Austauschprogramm Kolumbien

Das Austauschabkommen mit der Universidad Nacional de Colombia (UNAL) ist am Fachbereich 08, Institut für Biologie, angesiedelt und bietet auch Studierenden des Fachbereichs Rechtswissenschaften die Möglichkeit eines Austauschs.

Die Universität, mit Hauptsitz in der Landeshauptstadt Bogotá, erstreckt sich über insgesamt 8 Campus und verfügt über ein breites Fächerspektrum, welches sich in vielen Bereichen mit dem Angebot der JLU deckt.

Für das Akademische Jahr 2015/16 werden 2 Studienplätze in Kolumbien an Studierende des FB 01 vergeben.

Die Bewerbungsfrist endet am 31.12. 2014. Die Bewerbung richten Sie bitte an Prof. Dr. Thilo Marauhn, Licherstr.76, 35392 Gießen.

Bei Interesse an einem Studienaustausch können Sie sich auch gerne vorab bei dem Austauschbeauftragten Prof. Dr. Thomas Wilke (FB 08) informieren.

Weitere Informationen zur UNAL finden Sie auf unal.edu.co